Der Ausbildungsgang zum/r autorisierten
Jin Shin Do® Lehrer/in

Zum Erlangen der einzelnen Qualifizierungsstufen müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

Lehrer für Jin Shin Do® Basic und Jin Shin Do® Gesichtsakupressur:

  1. Registrierter Jin Shin Do® Akupressurtherapeut
  2. Teilnahme Modul IV Teil 1-3
  3. Erfüllen aller Voraussetungen für das ITTP
  4. Teilnahme und Bestehen des ITTP
  5. Nachweis über insgesamt 300 Praxisstunden
  6. Assistenzlehrer bei 2 Jin Shin Do® Basiskursen (oder 1 Kurs + Jin Shin Do® Basic DVD)
  7. Schriftliche Abhandlung (7 Seiten) über das Verständnis der Segmenttheorie, der Strange Flows und Organmeridiane sowie der Fünf-Elemente-Lehre
  8. Beschreibung von 3 Fallstudien

Lehrer für Jin Shin Do® Intermediate:

  1. Nachweis über insgesamt 600 Praxisstunden und 2 Jahre praktische Jin Shin Do® Berufserfahrung
  2. Unterrichten von 2 Jin Shin Do® Basiskursen
  3. Assistenzlehrer bei 2 Jin Shin Do® Intermediate Kursen (oder 1 Kurs + Jin Shin Do® Intermediate DVD)
  4. Praktisches Examen bei einem Jin Shin Do® Intermediate Lehrer

Lehrer für Jin Shin Do® Advanced und Modul II:

  1. Unterrichten von 2 Jin Shin Do® Intermediate Kursen
  2. Assistenzlehrer bei 2 Jin Shin Do® Advanced Kursen (oder 1 Kurs + Jin Shin Do® Advanced DVD)
  3. Praktisches Examen mit Iona Marsaa Teeguarden oder Pierluigi Duina oder Deborah Valentine Smith (jeweils eins pro Klassenstufe)